user_mobilelogo

Buwag GmbH. organisiert regelmäßig Deutschkurs für alle Bewerberinnen als Pflegerin.

Dieser  Kurs dauert 90 Stunden und ist ausgerichtet auf die Betreuung alter und kranker Menschen.

Zukünftige Pflegerinnen lernen sich richtig auszudrücken und zu kommunizieren, speziell in den Angelegenheiten, die in einer Betreuung vorkommen, z. B. : Arbeit mit Patienten, Körperpflege, Zubereitung von Essen, Kochen, Haushaltsführung, Einkaufen, und Gespräche mit Familie und Arzt.

Wir vergessen dabei auch nicht auf die psychologische und soziale Arbeit bei der Betreuung, jede zukünftige Pflegerin muss die deutsche Sprache auf dem geforderten Niveau beherrschen.

Der Kurs endet mit einem schriftlichen Test und einem mündlichen Interview. Zum Kursabschluss und nach erfolgreicher Prüfung erhält jede Absolventin ein Zertifikat (Kursbestätigung). Dieses ist zugleich auch die Registrierung in unserer Agentur, denn nur Bewerber mit Zertifikat werden von uns zu den Auftraggebern ins Ausland vermittelt.

BUWAG kooperiert mit anderen Organisationen, welche die notwendigen Pflegekurse anbieten, wie z.B. das Slowakische Rote Kreuz in Nitra und die Gesellschaft TM CONSULTING, s.r.o., Nitra.  Auch der erfolgreich abgeschlossene Pflegekurs ist eine unserer Grundvoraussetzungen zur Vermittlung.

In einem persönlichen Gespräch mit jeder Bewerberin erheben wir den persönlichen Charakter, die Einstellung gegenüber alten und kranken Menschen, aber auch individuelle Eigenschaften wie z.B. die Aufmerksamkeit, Bereitschaft und Geduld unserer zukünftigen Pflegerinnen.

Damit können wir die volle Garantie dafür übernehmen, dass unsere Pflegerinnen alle Voraussetzungen für eine Betreuung auch in schwierigen und aufwendigen Situationen mitbringen.